Grafik

Logo & mehr - Grafikdesign Studio Land & Hafen

Grafikdesign – Logo, Print & Illustrationen

Logo – Flyer – Geschäftspapiere: Grafikdesign bedeutet für mich: Sehen. (Wohl-)Fühlen. Verstehen.
Ästhetik, Emotion und Relevanz sind wichtige Faktoren, um aufzufallen und erfolgreich zu kommunizieren. Bei der Gestaltung ist wichtig: Informationen brauchen Raum und eine hochwertige Optik! 

Flyer, Folder & Broschüren

Im Grafik Design unterscheiden wir Flyer und Folder. Flyer sind ein- bis zweiseitige Handzettel oder Karten in verschiedenen Formaten. Als Folder werden gefalzte Werbemittel ab vier Seiten bezeichnet, auch in Wickelfalz, Zickzack oder Altarfalz. Von Broschüren sprechen wir, wenn die Seiten verbunden werden, also geheftet oder geleimt sind. > Preise

Flyer gestalten: Unidorm Folder A5
unidorm 4seitiger Folder im Endformat A5
Plakat Design | landundhafen.de
Plakat in A3 und A1
Flyergestaltung für Ausstellung Bad Oldesloe
Flyer DinLang
Flyergestaltung für Ausstellung in Stormarn 2020
DinLang Flyer small 99 x 210 mm

Marketing

Flyer, Folder und Plakate sollten nur die wichtigsten Informationen enthalten. Weniger ist wieder einmal mehr. Für die weiterführende Inhalte gibt es die Website.

Hochwertige Fotos und detaillierte Grafiken animieren eher zum Zugreifen als reine Farbflächen. Ausnahmen von der Regel sind immer möglich – auf die Ausführung kommt es an.

Flyergestaltung - Grafikdesign by landundhafen.de
Flyer Gestaltung DinLang 2seitig
Flyer Innenseite
6seitiger Wickelfalz
Flyer für Naturheilpraxis in Hollenstedt
Flyer DinLang 2seitig mit Freifläche

Königsdisziplin Logo - Referenzen

Ein zeitloses Logo ist möglichst einfach und genial – oder es erzählt von der Unternehmung. Die Entwicklung ist für die Grafikdesignerin immer eine Herausforderung, da es für möglichst viele Jahre (wenn nicht für immer) das Corporate Design Ihrer Marke bestimmen wird. Prägnant – „irgendwie anders“ – sollte es sein, sonst ist es austauschbar. Wir bewegen uns zwischen verschiedenen Stilen, Erwartungen, Emotionen, Moden und Vorlieben. Ob Wortmarke, Wort-Bild-Marke oder Bildmarke – das  ist die erste Entscheidung, die zu treffen ist. Was soll das Icon aussagen, und wie wird es wahrgenommen? Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist ein detailliertes Briefing – Ihre Erwartung und meine Beratung.

Bei mehreren Entscheidungsträgern führt die Entwicklung am schnellsten zur Zufriedenheit aller, wenn bei diesem Briefing alle an einem Tisch sitzen (Workshop). Wir filtern heraus, was Sie verbindet, damit alle Beteiligten lang Freude an Ihrer Firmendarstellung haben und diese mittragen.

Sie erhalten von mir vier bis sechs Vorschläge. An einem individuellen Logo arbeitet man mindestens 5 Arbeitstage bis zur Präsentation, aber insgesamt meistens mehrere Wochen – von den ersten Ideen über Korrekturen bis zur Fertigstellung. Ein verbindliches Corporate-Design-Manual (Handbuch) kann zusätzlich beauftragt werden.