Responsive Webdesign

Ich erstelle Ihre Homepage im Responsive Webdesign. Seit 2007 entwickle ich individuelle Websites für Unternehmen. Seit elf Jahren mit WordPress – dem erfolgreichsten Publishing-System der Welt. Wer bisher mit anderen CMS-Systemen gearbeitet hat, wird WordPress einfach lieben!

Ob Homepage mit Seiten & Beiträgen oder OnePage Layout – die Website spiegelt die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens. Sie soll mit einem Responsive Webdesign mobil und auf dem Desktop gut aussehen, wertvolle Informationen liefern, klar strukturiert und mit den richtigen Keywords bestückt sein. Die Website ist das Herzstück aller Online-Aktivitäten.

Nach einem Vorgespräch erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot für eine moderne Website. 

Zeitrahmen: Wenn alle Inhalte (Texte + Fotos) vorliegen, kann Ihre Website in vier bis acht Wochen fertig sein. Da dies selten der Fall ist, sind drei Monate ein realistischer Zeitrahmen für das Projekt. Bezüglich des Hostings beachten Sie gern auch meine Empfehlungen. Sparen Sie nicht an der falschen Stelle und lassen Sie die Website regelmäßig pflegen. 

Responsive Website - Referenzen

"Ohne Dich wäre meine digitale Welt eine Scheibe"
Thomas Harm, Cyan Guitars Hamburg

Airport Commercial Services

Gestalten mit Lehm, Bargteheide

Betonerhaltung Nord e.V., Hamburg

Kroschke Kinderstiftung, Braunschweig

Heilpraktikerin, Hollenstedt

Zahnarztpraxis, Hamburg

Cyan Guitars, Hamburg

Kinderarztpraxis, Hamburg

Praxis für Physiotherapie, Kaltenkirchen

Barbara-Schadeberg-Stiftung, NRW

Text & Kommunikation, Ammersbek

Druckluft-Technik-Nord, Bad Oldesloe

Parkdach Spezialisten, Hamburg

Musik für Generationen, Großhansdorf

Ev. Luth. Kirchengemeinde, Trittau

Lerntherapie, Lütjensee

Porzellanagentur, Großhansdorf

Mediterrane Spezialitäten, Bargteheide

Querflöten-Unterricht, Hamburg

Kunstmesse, Stormarn

Physiotherapie, Bargteheide

Hundeschule, Ammersbek

Studenten Apartments, Kiel

Evangelischer Schulbund Nord e.V.

parkcon – Parkhausbau, Hamburg

Insolvenzsteuerrecht, Hamburg

Bus & Truck Parts, Bad Oldesloe

Online-Shop erstellen lassen

mit WordPress und WooCommerce
Online Shops mit WordPress und WooCommerce

WordPress hat mit WooCommerce ein eigenes, sehr erfolgreiches Online-Shop-System. WooCommerce selbst ist kostenfrei und kann z.B. mit dem hilfreichen PlugIn German Market an den Europäischen Markt und die DSGVO angepasst werden. Die Erstellung von Online-Shops ist immer zeitaufwendig, die Gestaltungsmöglichkeiten von WordPress garantieren dafür optisch aber wirklich ein Einkaufs-Vergnügen! Stellen Sie sicher, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter die Bereitschaft haben, in das Shop-System und auch in die SEO einzusteigen, damit Ihre Produkte erfolgreich gefunden und gekauft werden. Sie erhalten von mir eine umfangreiche Einarbeitung in die Bereiche. Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Hostings, denn Sicherheit und Performance (Ladegeschwindigkeit) sind die Basis des Geschäfts. Lassen Sie sich gern unverbindlich beraten. 

SEO und mehr: Instrumente im Online-Marketing

Die Suchmaschinenoptimierung darf man nicht vernachlässigen. Häufig reicht es nicht, Texte ein wenig umzuschreiben, daher empfehle ich vorab eine professionelle Keyword-Recherche. Auch selbst textende Auftraggeber:innen haben mit deren Ergebnissen die Möglichkeit, Inhalte gleich anders anzugehen – und so zu formulieren, dass die Zielgruppe auch wirklich erreicht wird. Ihre Kunden beschäftigen sich oft mit anderen Suchbegriffen als gedacht – das sage ich aus langjähriger Erfahrung. Wie so oft im Marketing gilt auch hier, nicht an der falschen Stelle zu sparen.

So geht es weiter…

Zunächst gibt es rund ums Responsive Webdesign viel zu besprechen. Wenn Sie sich schon Gedanken gemacht haben, bringen Sie zum Briefing ein paar Web-Links zu Seiten mit, die Ihnen gut gefallen. Ich höre Ihnen zu, wir klären Ihre Fragen, und wir sprechen über die mögliche Umsetzung.

Sie erhalten ein Angebot, das neben einer Auflistung meiner Leistungen auch eine maximale Projektzeit beinhaltet. Dies sichert beide Seiten ab, dass sich die Entwicklung nicht in die Länge zieht. Ein realistischer Zeitrahmen umfasst häufig drei Monate. In der Folge können Sie die Arbeiten live online begleiten, ohne dass die Domain in der Suchmaschine auftaucht.

Nach der Veröffentlichung braucht Ihre WordPress-Seite regelmäßige Pflege. Diese ist wichtig für ihre Sicherheit, ihre Performance und Lebensdauer. Ein Service-Vertrag rechnet sich für Sie! Ebenso wie eine regelmäßige Aktualisierung und Überarbeitungen der Suchmaschinenoptimierung.

Das Web ist Veränderung, eine WordPress-Website passt sich problemlos an und kann Ihnen viele Kunden bringen – wenn man sie regelmäßig pflegt: Change is a process, not an event.

Unabhängigkeit, Vertrauen, Teamwork

Sie bleiben mit der Website komplett unabhängig, sind selbst im Besitz der Domain und des Hostings, haben volle Adminstratoren-Rechte und können sich an einen anderen WordPressler wenden, wenn es zu Unstimmigkeiten kommen sollte. 

Das soll natürlich nicht passieren. Mein Erfolgsfaktor sind die vielen Bestandskunden, die Freiwilligkeit, Zufriedenheit und die Weiterempfehlungen. Bitte empfehlen auch Sie mich weiter.

Suchmaschinen – gefunden werden

Die SEO = Suchmaschinen-Optimierung findet auf der Website bzw. im Shop statt. Die Optimierung der Inhalte (Text + Fotos) ist als Basic-Variante stets in meinen Angeboten enthalten. Der Erfolg hängt maßgeblich von Ihren Keywords und der Qualität der Inhalte ab, die Sie zur Verfügung stellen können. 

Die SEO sollte regelmäßig geprüft werden. Eine Keyword-Recherche und Auswertung kann ich nur empfehlen, sie kann hinzugebucht werden. Denn nicht immer ist ein naheliegendes Keyword auch das Richtige. Ein Hinterfragen und Überarbeiten der Keywords und SEO ist in den ersten Monaten nach dem Online-Start sehr zu empfehlen. Wenn Sie dauerhaft gut gefunden werden möchten, sollten Sie diesen Service mindestens einmal im Jahr im Budget berücksichtigen.

Datenschutz – DSGVO

Viele Elemente auf einer Website berühren den Datenschutz. Ich selbst darf keine Rechtsberatung anbieten. Aus diesem Grund bin ich Premium-Mitglied bei e-recht24.de (Abo). Wenn Sie für Impressum, Datenschutz und Social Media Datenschutzerklärung keinen Anwalt hinzuziehen möchten/können, generiere ich Ihnen dort auf Wunsch die entsprechenden Texte. Da sich noch über einen längeren Zeitraum bei der DSGVO Veränderungen ergeben (e-Privacy), sollte die Erklärung regelmäßig aktualisiert werden. Im Rahmen eines Servicevertrags tausche ich diese im vereinbarten Umfang aus.

Da ich selbst aus einer Juristenfamilie stamme, ist mir Datenschutz sehr wichtig. Wenn Sie Dritt-Dienste (Tracking bzw. Third-Party-Cookies) nutzen möchten wie YouTube, Google Maps oder Analytics, erfordert dies zusätzliche Datenschutz-Maßnahmen. Es gibt aber auch DSGVO-konforme Lösungen, mit denen Sie auf einen Cookie-Banner verzichten können. Grundsätzlich gilt aber, dass eine anwaltliche Prüfung (IT-Spezialisierung) der Website immer zu empfehlen ist.

Empfehlungen

HOSTING / PROVIDER*

ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich
Hauptstraße 68 | D-02742 Friedersdorf
https://all-inkl.com/

Vorteile: Auf WordPress spezialisiert, gute Preis-Leistung, Anzahl der Websites auf den Servern begrenzt bzw. transparent, guter Service, gute Erreichbarkeit, immer die neueste PHP-Version verfügbar, beliebig viele SSL-Zertifikate generierbar mit Let’s Encrypt. 

Wenn ich Ihre Website künftig pflegen soll, ist ALL-INKL.COM ideal.

Ähnliche Alternative:
webgo | https://www.webgo.de/

RAIDBOXES GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 7 | DE – 48153 Münster
https://raidboxes.io/

„Managed Hosting“

Vorteile: Auf WordPress spezialisiert, umfassender Service, gute Erreichbarkeit, alle Updates inklusive, auch Caching, täglich Backups, bestmögliche Performance (Geschwindigkeit) für Ihre Website, sehr hoher Sicherheitsstandard, Vertrag: „Fully Managed“.

Die Website-Pflege durch mich entfällt. Datenschutzerklärung muss selbständig geändert oder das Generieren bei mir beauftragt werden.

*) Sie sollten immer selbst Vertragspartner und im Besitz Ihrer Domain sein. Bei Unsicherheit unterstütze ich sie beim Abschluss Ihres Hosting-Vertrags. 

BLACKLIST

Eine Blacklist (mit schlechten Erfahrungen) gibt es bei mir auch:
Auf der stehen z.B. Hoster/Provider mit bis zu 15 Minuten Wartezeit bei Serveränderungen oder anderen Arbeitserschwernissen.
In diesen Fällen empfehle ich einen Providerwechsel.